NEMETSCHEK SE – Geschäftsbericht 2016

Der MTU AEROREPORT ist wieder mal ein echtes Vorzeigeprojekt.

Dieses Mal auf dem Titel: Ein Lenticularbild, oder wir als Kinder sagten, Wackelbild, perfekt produziert von Eberl-Druck in Immenstadt.

Wir begleiten und unterstützen den Kunden von der Redaktionskonferenz mit Themenfestlegung über die Seitenplanung, Bildauswahl und Layout bis zur Produktion und dem Druck. (Und ganz am Schluss übergeben wir die gesammelten Inhalte an die Kollegen der Online-Redaktion). Der gesamte Prozess wird bei uns maximal effizient mit dem für den Geschäftsbericht der MTU bereits angeschafften Redaktionssystem ns.publish gesteuert. So behalten wir nicht nur die engen Termine, sondern immer auch die Kosten im Griff. Der MTU AEROREPORT erscheint zwei mal jährlich auf Deutsch und Englisch.

Sprechen Sie uns, wenn wir Ihnen ein Muster schicken dürfen.

PDF des MTU AEROREPORT 2017 Ausgabe 01