Vom Kick-Off zum Take-Off

 SPARKie Andreas berichtet

 

Wie es sich für eine gestandene und selbstkritische Agentur gehört, hat sich unser ganzes Team zu einem sehr produktiven Kick-Off-Workshop getroffen. Nach der POA-Methode (Problems, Objectives, Achievements) haben wir gemeinsam 2017 Revue passieren lassen, und daraus Ziele formuliert – dabei haben wir auch darüber nachgedacht, was alles schon gut läuft und uns auszeichnet.

Denn um unseren Kunden jederzeit beste Leistungen zu liefern und am Puls der Zeit zu bleiben, müssen wir auch wissen, wie wir es noch besser machen können.

Bei so viel Bodenständigkeit kann man schon mal abheben – wenn auch nur für gut 2 Minuten: Nach dem Workshop ging es zum Bodyflying in die Jochen Schweizer Arena. Ein Riesen-Spaß für alle und unbedingt empfehlenswert!

 

Hier ein paar ausgewählte Impressionen: